Sie befinden sich hier: Startseite / Kontakt / Hanna Läng
suche

Verstand und Schrift

"Ich lasse mich selten durch Eindrücke leiten, sondern im allgemeinen durch den Verstand und die Heilige Schrift."

John Wesley (1703 - 1791)

Hanna Läng, Lokalpfarrerin

 

1955 geboren und wieder wohnhaft in Wettingen AG,

1974-77 Ausbildung in der Berufschule für Heimerziehung in Basel. 1977-79 Studium an der Bibelschule St. Chrischona, Bettingen. Anschliessend Aufbaustudium in der Evangelisch-methodistischen (EMK) Kirche und gleichzeitiger Beginn der Tätigkeit als Gemeindehelferin in der EMK Oerlikon/Adlikon, im Neubaugebiet der Göhnersiedlung Sonnhalde Adlikon/Regensdorf, mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendarbeit.

Ab 1985 Familienzeit und ab 1989 teilzeitige Berufstätigkeit als Hortleiterin in der Stadt Zürich und in der Heilpädagogischen Schule Zürich.

1993-96 Weiterbildungen in Eltern- und Erwachsenenbildung SAKES und 1998-2003 Kunst- und Ausdruckpädagogik ISIS.

Von 1999-2007 stellvertretende Bereichsleiterin in einem Atelier mit Menschen mit einer geistigen Behinderung.

Von Dezember 2007-Juni 2008 Stellvertretung der Gemeindemitarbeiterin in der EMK Wädenswil. Ab Juli 2008 Lokalpfarrerin in der EMK-Gemeinde Horgen zu 80%.

United Methodist Church